Ehemalige Schützlinge von mir

Jedes einzelne Tier hat seine Geschichte, wurde abgegeben(Verzicht Tiere) oder ausgesetzt, teils auch beschlagnahmt

und stets gab ich mein Bestes. Und ganz viele Male habe ich mich gefragt, was wohl in den Köpfen der Menschen vor sich geht!?

Seit nun mehr als 36 Jahren widme ich solchen Tieren meine Aufmerksamkeit und von Jahr zu Jahr ist es nicht etwa so, dass sich der Mensch entwickelt hätte, NEIN es wird immer schlimmer, man kauft "etwas" was zwar den Jööh Effekt auslöst, aber plötzlich ist das "etwas" lästig und unangenehm, oder man sperrt sie ein, oder noch schlimmer einfach weg gibt sie weiter, es ist bitter und für mich oft nicht nachvollziehbar, was da die "Intelligente Spezies"Mensch dem Tier antut!

 

aus 1 mach 11

Leila, eine Golden Hündin gehalten im Schweinestall, sie lag im Milchfieber und ihre 10 Welpen waren dehydriert und sehr schwach,schmutzig und alle samt unterernährt.Eigentlich musste man damals "nur" die Hündin rausholen, als ich aber da ankam, waren die 10 Kleinen nicht wie gesagt tot, nein sie lebten noch und ein Wettlauf mit der Zeit begann.Ab da hatte mein Tag volle 24 Stunden und der Erfolg lies sich sehen, da die Mutter Hündin Anfangs zu schwach war über nahm ich volle 3 Wochen ihre Arbeit. Und von Tag zu Tag kam mehr Leben in die Bude. Alle 11 Hunde fanden super tolle Plätze und bis heute haben wir noch Kontakt.

 

 

Die Bilder zur rechten Seite, alles ehemalige Schützlinge von mir, welche zwischen 3 und 6 Monaten bei mir waren, bevor ich mich auf die Suche machte nach einem passenden Zuhause.

Je nach Verfassung der Tiere dauerte es etwas länger, da sie Teils in sehr desolatem Zustand zu mir kamen.

 

Darunter gab es auch hie und da ein Exote, sprich kein Hund wie zu sehen ist, jeder war aber immer herzlich WILLKOMMEN!

 

Sie waren nicht nur in Pflege bei mir, nein, es wurde auch der Alltag "Trainiert", Stubenrein,Alleine bleiben,Autofahren, Abruf Übungen,Sitz>Platz>Wart, Wald&Wiesen Spaziergänge, und vieles mehr und so wurden es rundum gefreute Hunde, an welchen die neuen Besitzer viel Freude hatten.

MIRO

auch er hat sein Traum Zuhause gefunden und wird bald umziehen dürfen.Ein "Weg werf Hund" auf seinem Weg ins Glück. Was für eine Weihnachten 2018 <3

Miro

das Herz auf 4 Pfoten ist am 8.2.19 in sein für immer zu Hause gezogen. Hund und Menschen sind überglücklich und ich bin es auch. 

Miro 8 Monate & Sioux 12 Wochen und beide wohlauf und happy!

Pina 5Monate alt, hat ihr neues Für-immer Zuhause bei lieben Menschen gefunden und zieht im Juli 2020 aus.

Pan links & Rada rechts suchen aktuell noch Lebensplätzli 1.11.17 sie sind 11 Wochen alt. BEIDE HUNDE sind platziert!

Bänz hat sein Traum zuhause gefunden August 2018 

Klein (aber oho)

Sioux zieht am 25.5.2019 in sein neues, tolles Zuhause, seine neue Mama hatte bereits einen Welpen von mir, welcher altershalber über die Regenbogenbrücke ging.

Fynn, der kleine Wirbelwind, hat nun auch sein für immer Zuhause gefunden bei wunderbaren Menschen. Eine Arbeitsintensive Zeit mit ihm die sich aber wirklich gelohnt hat, am 2.11.2019 hat auch er sein Köfferchen gepackt.